.

wirksame / rechtskräftige Bauleitpläne

Der aktuelle Flächennutzungsplan mit dem Zieljahr 2030 wurde mit der Bekanntmachung der Ge-nehmigung am 18.12.2015 wirksam.

Die 1. Teiländerung des Flächennutzungsplanes 2030 im Bereich der Gemeinde Schlier (Oberanken-reute und Eibesch-West) wurde mit der Bekanntmachung der Genehmigung am 03.05. bzw. 04.05.2018 wirksam.

Die 2. Teiländerung des Flächennutzungsplanes 2030 im Bereich der Gemeinde Grünkraut (1. Erwei-terung des Bebauungsplanes „Gullen V") wurde mit der Bekanntmachung der Genehmigung am 30.08. bzw. 31.08.2018 wirksam.

 

GVV Gullen Logo