www.gvv-gullen.de / Aufgabenbereiche / Klimaschutz / Archiv > Gemeinde Waldburg - Sanierung der Gemeinschaftsschule Waldburg-Vogt
.

Gemeinde Waldburg - Sanierung der Gemeinschaftsschule Waldburg-Vogt

Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der im Jahr 1972 errichteten Gemeinschaftschule Waldburg-Vogt wurde eine Erdsondenleitung in das 5 km entfernte Hannober verlegt und zusätzlich zu einer Photovoltaikanlage auf dem Schuldach (179,6 kWp) eine Wärmepumpe installiert. Die alte Fassade und die ineffektive, zentrale Lüftungsanlage wurden durch eine moderne Glasdoppelfassade und Einzelraumlüftungsanlagen (mit Wärmerückgewinnung) ersetzt. Die intelligente und bedarfsgerechte Regelung für Fassade, Heizung, Lüftung und Licht erhöht die Aufenthaltsqualität in den Räumen und senkt die Energiekosten erheblich.

Energiewerte Gemeinschaftsschule Waldburg-Vogt

Energieverbrauch und Energieverluste vor und nach der Sanierung der Gemeinschaftsschule

GVV Gullen Logo